Dienstag, Juli 21, 2009

Empörung über Bundesbank-Vorstoß zu Rente mit 69Berlin

(ddp). Die Gewerkschaft ver.di sowie der Sozialverband VDK haben empört auf den Vorschlag der Bundesbank reagiert, das Renteneintrittsalter um zwei Jahre auf 69 Jahre heraufzusetzen: «Ich halte das für einen Witz», sagte das Mitglied im ver.di-Bundesvorstand, Hannack, der «Berliner Zeitung» (heute). «Das ist der dümmste Vorschlag, den ich in den letzten Jahren gehört habe.» Würde er umgesetzt, wäre das «sozialpolitischer Raubbau an unserer Gesellschaft.»

Keine Kommentare: