Stimmungsvolles Kreta

Stimmungsvolles Kreta
Jetzt bitte einen Kaffee

Dienstag, Juli 21, 2009

Kommunen: Gratis-Schulobst «verfault» im Föderalismusdschungel

Passau(ddp). Die Kommunen fordern ein Ende des Bund-Länder-Streits um Gratis-Schulobst für Schüler. «Wir brauchen eine schnelle Einigung im Vermittlungsausschuss, damit das Gesetz noch in dieser Legislatur verabschiedet werden kann», sagte Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, der «Passauer Neuen Presse» (heute). Für das Programm will die EU 20 Millionen Euro zur Verfügung stellen, wenn Deutschland 18,6 Millionen Euro beisteuert.

Keine Kommentare: