Mittwoch, Oktober 07, 2009

SPD-Spitze berät Neuordnung der Partei

Berlin (AP) Nach der historischen Niederlage bei der Bundestagswahl berät das SPD-Präsidium über die neue Spitze und die neue Ausrichtung der Partei. Beratungen des Parteivorstands mit Landes- und Bezirksvorsitzenden schließen sich an. Als neuer Vorsitzender vorgeschlagen ist der bisherige Umweltminister Gabriel, als neue Generalsekretärin die bisherige Parteivizechefin Nahles. Am Wochenende hatte der bereits gewählte neue Bundestagsfraktionschef Steinmeier seine Genossen vor einem Linksruck gewarnt. Der designierte Parteivize Wowereit verlangte aber, eine Koalition mit der Linkspartei im Bund nicht länger zu tabuisieren.

Keine Kommentare: