Dienstag, Dezember 01, 2009

Junge Union fordert allgemeine Dienstpflicht

Hamburg (ddp). Die Junge Union fordert wegen der geplanten Verkürzung der Wehrpflicht von neun auf sechs Monate einen Pflichtdienst für alle jungen Männer ohne Ausnahme. «Wir wollen eine Weiterentwicklung der Wehrpflicht in eine allgemeine Dienstpflicht», sagte der Chef der Jungen Union (JU) Bayern, Müller (CSU), der «Financial Times Deutschland». «Die Verkürzung der Wehrpflicht kann eine Chance sein, Bewegung in diese Richtung in Gang zu setzen.» Die Forderung der JU-Spitze stößt in der Führung der schwarz-gelben Koalition allerdings auf Widerstand.

Keine Kommentare: