Stimmungsvolles Kreta

Stimmungsvolles Kreta
Jetzt bitte einen Kaffee

Dienstag, Juli 20, 2010

Flughafen Bitburg

(Notiz für den Trierischen Volksfreund)


Ein Flughafen Bitburg ist kein realistisches, wirtschaftlich tragfähiges Investment sein – Lamparksy hat mich nicht vom Gegenteil überzeugt - abgesehen davon, dass ein Flughafen ökologisch ein Schritt in die falsche Richtung. Ich glaube, dass etwas ganz anderes geplant ist. Damit hat der Kreis ein weiteres Projekt, neben dem „Haus-der-Inspiration“ in Schloss Weilerbach, das dem Kreis Bitburg-Prüm erheblichen Imageschaden verursachen kann.

Wolfgang Ferner
Die LInke

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

RA Ferner ist ein Klasse Mann. Er gibt der LINKEN Ernsthaftigkeit und Befreiung von ideologischen Überlasten. Ich würde immer für ihn stimmen, hätte ich örtlich eine Chance dafür.

Michael Heise