Samstag, September 18, 2010

Aufschwung bringt Milliarden Euro Steuermehreinnahmen

Hamburg (ddp). Die Steuereinnahmen werden in Deutschland angesichts der guten Konjunktur offenbar deutlich höher ausfallen als bisher erwartet. «Die jüngste Steuerschätzung muss kräftig nach oben revidiert werden. Der Aufschwung dürfte 2010 und 2011 jeweils etwa zehn bis elf Milliarden Euro mehr Steuern in die Kasse spülen», sagte der Konjunkturexperte im Kieler Institut für Weltwirtschaft und Mitglied des Arbeitskreises Steuerschätzung, Boss. 2011 seien sogar Mehreinnahmen von insgesamt 15 Milliarden Euro zu erwarten. Für 2010 stiegen die Steuereinnahmen damit geschätzt auf 521,3 Milliarden Euro und 2011 auf 530 Milliarden Euro.

Keine Kommentare: