Donnerstag, August 02, 2012

Landtag RP zum Nürburgring

Auch die Linke war vor dem Landtag aktiv. Bilder von der Aktion sind hier. Wir wollen weder Beck noch Lemke aus der Verantwortung entlassen - allerdings ist der Wahlbetrug insgesamt nicht zu akzeptieren. Ein Rücktritt von Beck reicht nicht aus, denn das ganze Kabinett ist involviert - die gesamte SPF-Fraktion hat das unsinnige Projekt (ohne Konzept und ohne Geld) genehmigt und den Wählern vorgegaukelt, es koste den Steuerzahler nichts! Gelogen und betrogen haben sie die Bürger, getrickst, verschleiert und Nebelbomben geworfen, um sich über den Wahltermin zu retten.

Keine Kommentare: